Nachhaltige Teamentwicklung

Jul 1, 2020

teambuilding

Nachhaltige Teamentwicklung

Ein gut funktionierendes Team besteht aus Personen, die sich fachlich und menschlich verstehen. “Gut funktionierend” heisst, dass dessen Mitglieder gemeinsam erfolgreiche Leistungen erbringen. Um ein bestehendes Team umzustrukturieren oder es sogar neu aufzubauen, bedarf es einer sorgfältigen Teamentwicklung.

Teamentwicklung bedeutet, effizient die beste Teamkonstellationen aufzustellen, Mitarbeitende und Führungskräfte zu coachen. Ein gut funktionierendes Team bringt aus eigenem Engagement und ohne Druck kontinuierlich erfolgreiche Leistungen. Dazu muss sich das Team konstruktiv mit seiner Arbeit auseinandersetzen. Allenfalls sogar noch nicht entdeckte Potenziale einzelner Mitglieder entdecken bzw. fördern, die dem Team und somit dem wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens einen Mehrwert bringen.

Teambuilding fördert die Kooperationskultur

Neben der fachlichen Entwicklung ist auch der Teambildungsprozess im Umgang miteinander wichtig. Es gilt, sich den Rahmenbedingungen anzupassen oder sogar mit der Erarbeitung neuer Werte eigene zu schaffen. Innerhalb der Gruppen werden Abläufe und Strukturen entwickelt und optimiert. So entsteht eine dynamische Kooperationskultur. Man kann im Team sich aufeinander verlassen, einander wertschätzen, verbindlich arbeiten, Verantwortung übernehmen und sich auf die Resultate fokussieren.

Teamentwicklung ist keine kurzfristige Angelegenheit, sondern ein langfristiger Prozess. Dazu bedarf es einer kontinuierlichen Führungskompetenz, die das Team zum nachhaltigen Erfolg begleitet und gleichzeitig die individuellen Beiträge eines jeden einzelnen Mitglieds weiterentwickelt.

Die 4 Phasen des Teambildungsprozesses

Zur Teamentwicklung gehören die Fähigkeiten, Ziele festzulegen und Menschen zu steuern, um aus ihren Kompetenzen und ihrem eigenen Verhalten Ziele in bestmögliche Resultate umzusetzen. Dies erfordert gute Führungskompetenz  und auch das Engagement jedes einzelnen zur Zusammenarbeit. Dabei macht es Sinn, den Teambildungsprozess durch eine ausstehende neutrale Person führen zu lassen.

Teambildung läuft in der Regel in mehreren Phasen ab. Dabei beschreiben die verschiedenen Phasen je einen Fortschritt in der Entwicklung der Gruppe auf dem Weg zu einem optimal organisierten Team. Einzelne Phasen können wiederholt oder die Intensität und Dauer eines Entwicklungsabschnitts individuell angepasst werden.

  • Phase 1 – Die Orientierungsphase
    In dieser Anfangsphase lernen sich Teammitglieder aus einer anderen Perspektive kennen, und eine erste Rollenverteilung wird vorgenommen.
  • Phase 2 – Die Konfrontation
    In dieser Phase können, nach der anfänglichen Eingewöhnungszeit, erste Konflikte oder Probleme auftreten. Rollen und Aufgaben sollten regelmässig geprüft werden. Um kleinere Konfrontationen zwischen Teammitgliedern zu lösen, bedarf es manchmal auch den Mut, sich neu zu strukturieren und über den Tellerrand zu schauen.
  • Phase 3 – Die Konsolidierung
    Jetzt werden Aufgaben, Umsetzungsmethoden und Arbeitsmodalitäten endgültig geklärt und fest vereinbart. Jeder kennt seine Aufgaben bzw. Stärken und die der anderen. Und alle wissen, wie man sie gemeinsam nutzt.
  • Phase 4 – Die Umsetzung
    In der letzten Phase der Teamentwicklung liegt der Fokus auf der tatsächlichen Umsetzung der Aufgaben. Das Team kann sich nun selbst organisieren. Die Führungskräfte sind motiviert, Aufgaben werden von allen mit Engagement, konstruktiv und kooperativ bewältigt. Entscheidungen können eigenständig getroffen werden. Die Zielorientierung ist selbstständig kontrolliert.

Bei der Teamentwicklung stellen wir mit Ihnen die besten Konstellationen auf. Wir begleiten Sie dabei, durch Coaching der Mitarbeitenden und Führungskräfte, die richtigen Talente zu finden, damit Ihr Team zum nachhaltigen Erfolg Ihres Unternehmens beiträgt.

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Beratungsgespräch.

Das könnte Sie auch noch interessieren

Nachhaltige Teamentwicklung

Nachhaltige Teamentwicklung Ein gut funktionierendes Team besteht aus Personen, die sich fachlich und menschlich verstehen. "Gut funktionierend" heisst, dass dessen Mitglieder gemeinsam erfolgreiche Leistungen erbringen. Um ein bestehendes Team umzustrukturieren oder es sogar neu aufzubauen, bedarf es einer sorgfältigen Teamentwicklung. Teamentwicklung bedeutet, effizient die beste...

Organisationsentwicklung + Personalberatung = Werbekraft

Organisationsentwicklung + Personalberatung = Werbekraft Werbekraft entfaltet Ihre Kooperationskultur. Mit einem umfassenden Leistungsangebot, das Organisationsentwicklung, Personalberatung und Kommunikation vereint, entwickeln wir mit Ihnen die richtige Strategie, die das volle Potenzial Ihrer Mitarbeitenden erkennt und Ihr Unternehmen im Rahmen der rasch voranschreitenden digitalen...

Kaderstellen Schweiz – 4 Bewerbungstipps

Kaderstellen Schweiz – 4 Erfolgreiche Bewerbungs-Tipps auf dem Weg zur Führungskraft Der Begriff Kaderstellen Schweiz bezieht sich auf besonders qualifizierte bzw. geschulte Führungskräfte in der Schweizer Politik und Industrie. Kaderstellen gibt es zwar in jedem Unternehmen und in jeder Organisation. Aber Kader bezeichnet doch eher Führungskräfte oder Eliten in grossen Schweizer Organisationen,...